Mag. Angelika Gruber


wildwurzelwerk am Bregahof
Ethnologin, Kräuterpädagogin, Bio-Seminarbäuerin
diplomierte TaoWoman FrauenQigong Kursleiterin/Therapeutin


0650 99 44 584
angelika@wildwurzelwerk.at

www.wildwurzelwerk.at
https://www.facebook.com/wildwurzelwerk/

Meine Faszination für Körperhaltungen begleitet mich schon sehr lange. Im Qigong habe ich einen Übungsweg entdeckt, in dem durch einfache Vorstellungen und Bewegungen auf sanfte Art Entspannung, Aufrichtung und Meditation Einzug in den Alltag finden können.

Durch die Langsamkeit der Qigong-Übungen treten die eigenen Muster des Bewegens, Atmens, Stehens und Denkens ins Bewußtsein. Anspannung kann sich sanft lösen durch die Ausrichtung zwischen Himmel und Erde. Viele Übungen können gut in den Alltag mitgenommen werden.

Da die Faszination für das  "einfache Stehen" mich noch immer nicht loslässt, starte ich ab Herbst 2018 die Ausbildung zur Yiquan-Kursleiterin.

Meine Ausbildungen:

Qigong-Kursleiterin, zertifiziert nach den Richtlinien der IQTÖ
Bharatanatyam-Tänzerin mit Bühnenreifeprüfung
Sozial-und Kulturanthropologin und Wildkräuter-Pädagogin
 

♥ Abend-Qigong für Frauen

Freitag, 19:00 - 20:15 Uhr - 4 Einheiten ab 8.6. 2018 (bis 29.6.2018)

Am Freitagabend schütteln wir den Alltag ab und tanken mit frischer Energie auf. Im Frauen-Qigong arbeiten wir mit den Sondermeridianen ren maichong mai und dai mai, die in der TCM für die weiblichen Beckenorgane und hormonelle Balance wichtig sind. Mit einer Lotosblüten-Tiefenentspannung beschließen wir die Stunde.

Preis: Die erste Stunde ist eine Schnupperstunde und kostet 12€, der ganze 4wöchige Block kostet 48€.

Anmeldungangelika@wildwurzelwerk.at; Infos bei Angelika 0650 99 44 584

Kursleitung:
Mag. Angelika Gruber, IQTÖ-zertifizierte Qigong-Kursleiterin, ausgebildet bei Edith Amann und Dr. Carina Bouwensch; Bharatanatyam-Tänzerin

Level: 
Dieser Kurs richtet sich an alle Levels.